World Wide Diamonds

DeutschEnglish

Erfolgsstories

Simonne Patricio und Wellington Patricio

“Wir unterzeichneten unseren Antrag Ende August 2007. Am 13ten September mieteten wir einen Bus von Niteroi – unserer Heimatstadt – nach Sao Paulo besetzt mit 46 Leuten um Ihnen Amway vorzustellen. Von den 46 haben 32 noch am selben Tag unterschrieben. Das war der Startschuss für uns!”

Die solide Struktur der Firma überzeugten Simonne und Wellington auf anhieb: “Marktkonforme Preise für großartige Produkte verbunden mit einem unschlagbaren Geschäftsmodell – Wir haben uns sofort verliebt!”

Um die Hürden dieser neuen Herausforderung zu meistern “haben wir uns an die Ratschläge unserer Sponsoren Mavi und Salvador Perez gehalten. Diese haben auch den Kontakt zu Peter und Eva Müller-Meerkatz – Founders Kronenbotschafter – und diese haben uns den wahren Wert eines Rubingeschäftes vermittelt; Rubin sei die Wiege der Diamanten.”

Auf dem Weg zum Diamanten startete das Paar mit den Haushaltspflegeprodukten: “Das sind nicht nur hervorragende Produkte, sondern sie haben zudem ein riesiges Potential auf Grund ihrer bemerkenswerten Demonstrationswirkung. Wir benutzen sie als tollen Türöffner.” Als Wachstumsstrategie für ihre Gruppe heben Simonne und Wellington stets die Nachhaltigkeits- und Umweltschutzbemühungen von Amway hervor. Und damit erzielen sie beachtliche Erfolge!

Steckbrief

Motto: "Am wichtigsten ist die positive Wirkung des Geschäftes auf das Leben der Leute – nicht nur aus finanzieller Sicht – sondern auch was das persönliche Wohlbefinden angeht."
Pin: Diamond